Was ist Fairmined

GOLD AUF DAS MAN STOLZ SEIN KANN

Fairmined ist ein Gütesiegel, das Gold aus verantwortungsvollen Kleinbergbauorganisationen zertifiziert. Das Ziel ist, positiven Wandel im handwerklichen Kleinbergbau herbeizuführen, soziale Entwicklung und Umweltschutz zu fördern und allen Zugang zu verantwortungsvoll abgebautem Gold zu ermöglichen.

©Merzatta

 

 

 

 

 

 

Dank des Fairmined Standards können alle, die Gold und verwandte Edelmetalle (Silber und Platin) kaufen, lokalen, gemeinschaftlichen Kleinbergbau unterstützen und einen positiven Beitrag zu verantwortungsvolleren Praktiken leisten. Fairmined bietet flexible Modelle, um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Unternehmen gerecht zu werden: von 100% physischer Rückverfolgbarkeit für Unternehmen, die ihre Produkte mit dem Fairmined Label auszeichen wollen, bis hin zu flexibleren CSR Modellen.

Das Fairmined Zertifizierungssystem wird durch unabhängige, akkreditierte Zertifizierungsorganisationen abgesichert. Diese garantieren, dass die Kleinbergbauorganisationen die Anforderungen des Fairmined Standards einhalten und somit zur sozialen Entwicklung und zum Umweltschutz beitragen. Auch die Unternehmen, die mit Fairmined Gold arbeiten und dies kommunizieren möchten, werden überprüft.

Gegründet wurde die Fairmined Initiative von der Alliance for Responsible Mining (ARM), einer internationalen Nichtregierungsorganisation, die als Pionier in ihrer Arbeit mit dem Goldkleinbergbau gilt.

EIN FAIRER AUSTAUSCH ZWISCHEN MINE UND MARKT

miners

BERGBAUORGANISATION

  • Ein garantierter fairer Preis für die Mineralien
  • Eine Prämie für bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen
  • Investition in Organisationsentwicklung, soziale Entwicklung und Umweltschutz 

gold-industry

GOLDINDUSTRIE

  • Risikominimierung: der Fairmined Standard garantiert, dass alle internationale Normen und Standards nicht nur erfüllt, sondern übertroffen werden
  • Positionierung als Pionier im wachsenden Markt der sozialen und nachhaltigen Beschaffung
  • Produkte mit Zusatznutzen und höherem Kaufanreiz
  • Zugang zum wachsenden Markt von kritischen Konsumenten, die wert auf die Herkunft ihrer Produkte legen
  • Vorzeigerolle als verantwortungsvolles Unternehmen im internationalen Markt

consumers

KONSUMENTEN

  • Transparente Herkunft
  • Garantie, dass das Gold verantwortungsvoll abgebaut wurde
  • Beitrag zu wirtschaftlicher und sozialer Entwicklung und Umweltschutz
  • Verbundenheit mit den Menschen der Bergbaugemeinschaften
  • Ein Produkt mit emotionalem Wert

©SAM

 

 

 

 

 

 

DAS FAIRMINED NETZWERK

KLICKE AUF DIE WELTKARTE UND FINDE HERAUS WER IN DEINER UMGEBUNG MIT FAIRMINED GOLD ARBEITET

UND WO SICH DIE ZERTIFIZIERTEN KLEINBERGBAUORGANISATIONEN BEFINDEN

©ARM

 

 

 

 

 

 

DIE ALLIANCE FOR RESPONSIBLE MINING

Die Alliance for Responsible Mining wurde 2004 gegründet und gilt weltweit als Pionier und führende Organisation im Bereich des verantwortungsvollen handwerklichen Kleinbergbaus. Wir unterstützen diesen um ihn zu einer offiziellen, organisierten und gewinnbringenden Tätigkeit zu machen, der mit effizienten Technologien arbeitet und gesellschaftlich sowie ökologisch verantwortlich agiert.

Um dieses Ziel zu erreichen arbeiten wir mit der gesamten Lieferkette zusammen: von der Mine, dem Gesetzgeber, der Industrie bis hin zum Käufer oder zur Käuferin. Unser Stakeholder-Forum ist das größte in diesem Bereich und repräsentiert die verschiedenen Perspektiven der jeweiligen Gruppen in einem gemeinsamen Programm.

 

Erfahre mehr über die Alliance for Responsible Mining: www.responsiblemines.org

This post is also available in: Englisch Spanisch Französisch